Meldungen zu Umwelt in Seefeld

Naturnahe Gärten | Vortrag von Markus Gastl

11. Mai 2019

Der Bund Naturschutz organisierte diesen Vortrag am 10. Mai 2019 im Fröbel-Kindergarten in Hechendorf. Markus Gastl erklärte, wie man naturnahe Gärten selbst gestalten kann.

Das Geheimnis eines Hortus ist die Gliederung in drei Zonen: Pufferzone, Hotspot-Zone und Ertragszone. So entsteht Lebensraum für Bienen, Schmetterlinge, andere Insekten und Nützlinge. Zusätzlich ist genug Platz, um nachhaltig gesunde Lebensmittel für den Eigenbau anzubauen.

Für sein Engagement wurde er 2018 mit der "Bayerischen Staatsmedaille" ausgezeichnet. Sie ist die höchste Auszeichnung, die der Bayerische Staat für „herausragende Verdienste um die Umwelt" zu vergeben hat.

Hier geht es direkt zu seiner Webseite: www.hortus-insectorum.de